07.12.2010

Contacto a Tucunaré

Es ist schon ein ehrgeiziger Plan, via "Skype" aus der Aula eines Gynasiums in Deutschland eine Brücke zu schlagen zu unserem Kindergarten am Rio Chambira im Amazonasgebiet Perus! Und es hat auch geklappt, aber leider war die Qualität der Verbindung nicht gut genug, um wirklich eine vernünftige Konversation zu gestatten. Immerhin- die Weihnachtsgrüße aus Kassel kamen an. Die Kinder aus dem Kindergarten waren aber leider sehr schlecht zu hören. Aber die Gedanken zählen! Und die haben die Brücke geschlagen!

Zurück


Weitere News

Jahreshauptversammlung am 10.6.2017 in Bad Kissingen (29.05.2017)
mehr
Ein- und Ausgabenrechnung 2016 / Buchprüfung (25.05.2017)
mehr
Floßfahrt auf dem Chambira (27.03.2017)
mehr