23.06.2012

Spendenaktion Ultraschallgerät

Tropentaugliches Gerät für die Arbeit an den Flüssen


Dank Ihrer zahlreichen Spenden und einem großzügigen Einzelspender ist es gelungen, das Geld für das tropentaugliche Ultraschallgerät aufzubringen! Das Gerät wird zunächst mit unserer Ärztin Laura Knauff (Leverkusen) an die Klinik in Iquitos gehen, wo pro Tag etwa 20-30 Geburten stattfinden.


Anschließend soll es am Pichis das alte Ultraschallgerät ersetzen, das der FKI vor Jahren angeschafft hatte und das dort mittlerweile bereits zahllosen Menschen das Leben gerettet hat. Ein unschätzbarer Beitrag zur Gesundheit in der Region!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!


 

Zurück


Weitere News

Jahreshauptversammlung am 10.6.2017 in Bad Kissingen (29.05.2017)
mehr
Ein- und Ausgabenrechnung 2016 / Buchprüfung (25.05.2017)
mehr
Floßfahrt auf dem Chambira (27.03.2017)
mehr