30.08.2010

Neu im Projekt: Der “Kindergarten Albert Schweitzer Tucunaré”

Sprache und Bildung sind eine erste Voraussetzung für das Überleben in der neuen Welt. Die Urarina sprechen ihre eigene Sprache, die zu den wenigen "nicht klassifizierten" Sprachen der Welt gehört. Nur wenig sprechen Spanisch.

Und wenige können lesen und schreiben. Das wollen wir mit dem neuen Kindergarten ändern. Der Name “Albert Schweitzer” hat für uns schon eine lange Tradition und soll helfen, den Kindern Unterstützung zu geben.

 

 

 

Zurück


Weitere News

Jahreshauptversammlung am 10.6.2017 in Bad Kissingen (29.05.2017)
mehr
Ein- und Ausgabenrechnung 2016 / Buchprüfung (25.05.2017)
mehr
Floßfahrt auf dem Chambira (27.03.2017)
mehr